Gesundheit an der Grund- und Mittelschule Baunach

Gesundheit an der Grund- und Mittelschule Baunach

Laut Definition der Weltgesundheitsorganisation versteht man unter Gesundheit einen

„Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.

Damit die Schulgemeinschaft diesen Zustand erreichen kann, werden in der Grund- und Mittelschule Baunach verschiedene Möglichkeiten ergriffen.

So gibt es in der Grundschule viele Angebote im Bereich Gesundheit. So kommt jährlich der Zahnarzt in die einzelnen Klassen, weiterhin wird wöchentlich gesundes Obst und Gemüse angeboten und ebenso erhalten die Schüler der Grundschule kostenlos frische Schulmilch.

Ein gemeinsames, gesundes Frühstück findet in regelmäßigen Abständen im Unterricht statt.
Bewegte Pausen, die regelmäßig durchgeführt werden, fördern die Gesundheit der Kinder. In den Pausen stehen den Kindern unterschiedlichste Spiel- und Sportgeräte zur freien Verfügung.

In der Mittelschule steht den Schülern für die Pausen neben einladenden Sitzgruppen auch ein Kicker zur Verfügung
Hier werden im verpflichteten Fach Ernährung und Soziales in der siebten Jahrgangsstufe die Grundlagen der gesunden Ernährung vermittelt. Diese werden bei Wahl des Faches bis zur Prüfung weiter vertieft und ausgebaut.

Grund- u. Mittelschule Baunach

Kostenfrei
Ansehen